Workshops & Bühnentraining

 

Workshops

Praktische Stimm-, Atem- und Körperphysiologie

Die Workshops widmen sich stimm-, atem-, und körperspezifischen Schwerpunktthemen.

Es geht um praktische Erfahrungen mit Arbeitsphasen im Stehen, Liegen, Sitzen und Bewegen unter Einbezug von verschiedensten Arbeitsmaterialien.

Physiologische Zusammenhänge werden erarbeitet, in ihrem Kontext erklärt und beim Singen / Sprechen angewendet.

Mit «best practice» Übungen wird an der Disposition des Körpers, an der Qualität der Atembewegungen, ihrer Wirkung auf das Klang- und Leistungsspektrum der Stimme und dem Dialog zwischen Stimmlippenschwingung, Atmung und Körper gearbeitet.

Aufgrund der aktuellen Lage bezüglich Corona, kann es vorkommen dass Workshops online stattfinden werden. Sollte dies der Fall sein, so erhalten sie von mir rechtzeitig eine entsprechende E-Mail.

Hinweis: Jeder Workshop ist in 2 Einheiten geteilt: vormittags stehen Gruppenübungen im Vordergrund, nachmittags individuelle Einzelarbeit vor der Gruppe. Jeder Teil ist einzeln buchbar. Bei der Buchung von Teil 1 und Teil 2 gibt es einen Rabatt von 30 CHF vor Ort.

Praxisbezug 80% – Theorie/Reflexion 20%

Mehr Details

Bühnentraining

Die Bühnentrainings richten sich an Personen, die in einer konstruktiv unterstützenden Gruppe ihre Bühnen- und Präsentationskompetenz erproben und weiterentwickeln möchten.

Im Zentrum des Arbeitsprozesses können sängerisch-musikalische oder sprecherische Qualitäten, die emotionale und physische Wirkung, die Qualität des Kontaktes zu sich selbst und dem «Publikum» stehen.

Anhand von Feedbacks zu selbstdefinierten Fragestellungen wird dazu in Einzelarbeit vor der Gruppe gearbeitet.

2 Stunden – begrenzte Teilnehmerzahl – 60 CHF pro Termin und Person, Praxisbezug 100%

Mehr Details