Studio für Gesang, Gesangspädagogik und angewandte Stimm- und Atemphysiologie

Einzelunterricht

Workshops
und Bühnentraining

Stimmbildung für Chöre und Ensembles

Online-Workshops und Downloads

Leitung – Johannes Michael Blume

Die tägliche Begegnung mit Stimme, Musik und Gesang und Klang hat mein Leben auf vielfältige Weise geprägt und wertvoll gemacht.

Das daraus entstandene Wissen möchte ich mit Ihnen teilen, indem ich Sie mit auf dem Weg der Entwicklung Ihrer persönlichen Stimme und Musikalität begleite.

Schwerpunkte meiner Arbeit sind das Entdecken und Fördern des Klangspektrums, der stimmlichen Handlungs- und Ausdrucksmittel, die Verfeinerung der Hör-Wahrnehmung und die Entwicklung der Reaktionsfähigkeit des Körpers auf den eigenen Stimmklang.

Die Wirkung des Klanges auf den Körper spielt dabei physiologisch eine zentrale Rolle. Atmung, Körperhaltung und Bewegung koordinieren sich im ständigen Dialog mit der Stimmlippenschwingung, wenn die Bedingungen dafür erlernt werden.

Durch Wahrnehmungsarbeit und vielfältige Stimulationen wird die Beziehung der Stimme in ihrem funktionalen Zusammenspiel mit dem Körper erarbeitet, um so eine vielschichtige Entwicklung anzuregen.

Sänger, Gesangspädagoge, Musik- und Stimmphysiologe, Lehrer der Lichtenberger Methode (Rohmert)

Pädagogik

An die Stelle einer Anweisungspädagogik tritt die Eröffnung eines Erfahrungsfeldes. Der pädagogische Dialog geschieht durch das Erleben und Befragen von Phänomenen. Es geht darum, Stimme, Stimmklang, Körper und Atmung vorurteilsfrei zu erforschen, ohne unmittelbar ein „kulturell geprägtes ästhetisches Ideal“ oder eine Stilrichtung zu erfüllen.

Bewertungs- und Qualitätskriterien entwickeln sich in Anlehnung an den Stimmklang und die eigene Stimm- und Körperphysiologie. So entsteht eine innere Orientierung, auf deren Basis zielgerichtetes, selbständiges Üben und Weiterentwickeln erlernt und ermöglicht wird.

 

Arbeitselemente

sind klangorientierte Stimm-, Atem- und Körpertechniken auf der Basis von aktuellen funktionalen und neuro-physiologischen Erkenntnissen.

Ich begleite Sie gerne auf dem Weg Ihrer Entwicklung.

Johannes Michael Blume